Einzelhandels-Lehrer informieren sich über neues Kassensystem der Firma Schötz-Stenzer

Firmeninhaber Helmut Stenzer (rechts) mit den Lehrkräften des Einzelhandels der Kaufmännischen Berufsschule am neuen Kassensystem.Firmeninhaber Helmut Stenzer (rechts) mit den Lehrkräften des Einzelhandels der Kaufmännischen Berufsschule am neuen Kassensystem.„Nah an der Praxis dranbleiben“, so lautet ein Grundsatz der Lehrer der Kaufmännischen Berufsschule in der Abteilung Einzelhandel/Verkauf mit ihrem Abteilungsleiter StD Rudolf Neuhierl.

Deshalb ließen sie sich auch das Angebot von Helmut Stenzer, dem Inhaber des Textilhauses Schötz-Stenzer e.K. nicht nehmen, das neu eingeführte Touch-Screen-Kassensystem kennenzulernen.

Einen Nachmittag lang nahm sich der Firmeneigentümer Zeit, um die umfassenden Möglichkeiten des Kassensystems aufzuzeigen und ausprobieren zu lassen. Beeindruckt waren die Lehrer auch von der Offenheit, mit der firmeninterne Kennzahlen des Unternehmens als Grundlage für die Steuerung des Unternehmens aufgezeigt und besprochen wurden. „Profiteure des erworbenen Praxiswissens einer derartigen Veranstaltung durch die Lehrkräfte sind letztendlich unsere Auszubildenden“, so Abteilungsleiter Neuhierl, der einer engen Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbetrieben einen sehr hohen Stellenwert einräumt und sich über jede Unterstützung durch die Praktiker freut.